LA CARRERADA

Artikelnummer  

9871807

Erzeuger: Orto Vins

Land: Spanien

Region: Montsant DOP

Rebsorte: Samsó (Cariñena)

Warengruppe: Rotwein

Jahrgang: 2018

Alkohol: 14,0 % vol

Inhalt: 0,75

Verpackungseinheit: 6

  • Beschreibung
  • Weitere Informationen

Beschreibung

VIñEDOS SINGULARES - DIE EINZELLAGEN von ORTO
Die Winzer, die Orto Vins ausmachen, haben ein ganz besonderes Weinerbe angetreten.
Aus den wertvollsten Parzellen machen sie reinsortige Einzellagenweine von alten bzw. sehr alten Reben und das in limitierter Produktion. Die Fermentation der insgesamt vier Einzellagenweine findet immer in offen 500l Fässern für einen Mondzyklus (29 Tage) statt. Danach folgt eine Reifezeit von 12 Monaten in gebrauchten französischen Barriques (zweit bis viert Belegung) statt. Die malolaktische Gärung findet auch im Fass statt.
Wir haben uns für zwei der vier Viñedos Singulares entschieden!

LA CARRERADA
Samsó (Cariñena) ist die einheimische Sorte im Montsant und Priorato, die dem Klimawandel trotzt. Die Cariñena von Masroig ist bekannt dafür, dass sie hier die optimalen Reife entwickeln kann. Die Farbe des Weines bietet schon viele Schichten an dichten Farbtönen wie violett und schwarzen Kirschen. Diese Intensität setzt sich in der Nase mit Aromen von schwarzen Früchten, Pflaumen, Veilchen und Lakritz fort. Die deutliche spürbare Mineralität macht ihn im Mund frisch, rund, lang und lebendig. Ein sehr emotionaler Wein!

Weingut Beschreibung

Mit Respekt vor ihrem Erbe und der Umwelt haben 2008 die zwei Brüder Jordi & Josep Beltran mit ihren Cousins Josep Jové und Joan Asens beschlossen das Projekt Orto Vins zu starten. Sie können auf ihre familieneigenen Weinberge zurückgreifen und kaufen für ihre kleine Produktion keine Trauben zu. Sie verfügen über 25 Parzellen, die sich auf 30ha in der hügeligen Landschaft mit vielen Tälern au die Gemeinde Masroig verteilen. Garnacha und Cariñena bilden neben der Tempranillo (hier Ull de LIebre, Hasenauge genannt) und der besonderen Sorte Picapoll Negre, Macabeo und der Garnacha Blanca die Basis für ihre Weine. Besonders stolz sind sie auf 0,2ha, die ca. 1870 mit Picapoll Negre bepflanzt wurden und wurzelecht sind. Die Lagen befinden sich auf einer Höhe von 50 bis 300 Metern. Neben kalkhaltigen Böden finden wir hier Sand, Lehm, Kies und schieferdurchzogene Böden vor.

Joan Asens, der früher lange Jahre für Álvaro Palacios im Priorato hauptverantwortlich für die Qualität der Weine war, arbeitet biologisch, vielfältig, regenerativ und biodynamisch. Er verbindet Tradition mit seinen persönlichen Erfahrungen und gehört zu den Personen, die die Regionen Montsant und Priorato mit seinen Lagen, Menschen und dem Klimawandel wie seine Westentasche kennen. Seine Weine sind eindringlich und kraftvoll, jedoch gleichzeitig mit Spannung und Eleganz.

René Barbier Sr. sagt über die Weine von Joan Asens, dass sie einem nichts vortäuschen, sondern das sind was sie wirklich sein wollen.

*Ortho bezeichnet den Moment, in dem ein Stern die Horizontebene überschreitet und in unserer Hemisphäre sichtbar wird, die Geburt eines neuen Tages.
Bedeutung aus griech. orthós 'recht, richtig, gerade, aufrecht'

Weitere Informationen

Bezeichnung: LA CARRERADA

Jahrgang: 2018

Verschlussart: Naturkork

Warengruppe: Rotwein

Ausbau: 12 Monate in französischen Barriques (erst-viert Belegung)

Enthält Sulfide: Ja

Bio: Nein

Vegan: Nein

Artikel auch im Direktimport erhältlich: Nein

Symbol Grüner Punkt auf der Flasche: Ja

Palettentyp: Euro-Palette