HALLGARTENER JUNGFER RIESLING KABINETT

Artikelnummer  

2871707

Erzeuger: Prinz

Land: Deutschland

Region: Rheingau

Rebsorte: Riesling

Warengruppe: Weißwein

Jahrgang: 2017

Alkohol: 9,0 % vol

Inhalt: 0,75

Verpackungseinheit: 6

Bio

  • Beschreibung
  • Weitere Informationen

Beschreibung

Die nach Süden bis Südwesten hin geneigten Weinberge der Großen Gewächslage Jungfer speichern die Wärme der Mittagssonne. Der im Boden vorhandene hohe Anteil an Quarzit nimmt diese Wärme tagsüber auf und gibt sie nachts an die Reben ab. Dieser ist auch ausschlaggebend für die hohe Mineralität und Frische der Weine aus dieser Lage. Der Kabinett überzeugt durch feinste Fruchtaromen und einer spielerischen Leichtigkeit, gepaart mit tiefgründigen, mineralischen Noten. Trinkvergnügen auf allerhöchsten Kabinett-Niveau!

Weingut Beschreibung

Im Jahr 2003 entschloss sich Fred Prinz, der damalige Kellermeister der Staatsweingüter Kloster Eberbach, ein kleines Weingut in Hallgarten (Östrich-Winkel) zu übernehmen. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten, schon ein Jahr später erfolgte die Aufnahme in den VDP. Durch viel Talent, Fleiß, beste Parzellen in den Hallgartener Lagen und die Umstellung der sieben Hektar auf ökologischen Anbau gelingt es Fred Prinz heute Weine zu erzeugen, die zu den Spitzengewächsen des Rheingaus gehören, was durch aktuellen Bewertungen von Stuart Pigott eindrucksvoll belegt wird.

Weitere Informationen

Bezeichnung: HALLGARTENER JUNGFER RIESLING KABINETT

Jahrgang: 2017

Verschlussart: Stelvin

Warengruppe: Weißwein

Trinktemperatur: 10-12 °C

Enthält Sulfide: Ja

Bio: Ja

Vegan: Ja

Artikel auch im Direktimport erhältlich: Nein

Restzucker: 63 g/l

Gesamtsäure: 9,3 g/l

Gewicht der Flasche: 1,3 kg

Gewicht des Kartons: 7,6 kg

Kartonmaße: 35 cm; 24 cm; 16 cm

Symbol Grüner Punkt auf der Flasche: Nein

Palettentyp: Euro-Palette

Kartons pro Palette: 75

Karton pro Lage: 25