GRAUBURGUNDER

Artikelnummer  

1052007

Erzeuger: H. Dönnhoff

Land: Deutschland

Region: Nahe

Rebsorte: Grauburgunder

Warengruppe: Weißwein

Jahrgang: 2020

Alkohol: 12,5 % vol

Inhalt: 0,75

Verpackungseinheit: 6

  • Beschreibung
  • Weitere Informationen

Beschreibung

Auf vulkanischem Verwitterungsboden und Lößlehm gewachsen, Vergärung und ca. 6 Monate Reifung im klassischen großen Holzfass aus deutscher Eiche. Charaktervoller, eleganter Grauburgunder. Trocken, aber nicht hart, kraftvoll ,aber nicht fett. Der Ausbau im großen Holzfass gibt ihm seinen Charakter, ohne die sortentypischen Aromen der Trauben zu verfälschen.

Weingut Beschreibung

Alle Auszeichnungen und Ehrungen die das Weingut H. Dönnhoff schon erhalten hat, hier zu nennen, würde den Rahmen sprengen. Wie kaum ein anderer Betrieb hat das Weingut aus Oberhausen an der Nahe dem deutschen Riesling zu internationalem Ansehen verholfen. Wenige wissen aber, dass von dort auch Weiß- und Grauburgunder von aller erster Güte kommen. In dem 20 Hektar großen Besitz befinden sich viele unterschiedlichste große Lagen der Nahe. Die gesamte Bandbreite der Burgunder und Rieslinge, von trocken bis edelsüß, werden von Helmut und Cornelius Dönnhoff einzigartig interpretiert. Die Weine sind keine Kraftmeier, sondern ausbalancierte, elegante Unikate, die das jeweilige Terroir faszinierend widerspiegeln.

Weitere Informationen

Bezeichnung: GRAUBURGUNDER

Jahrgang: 2020

Verschlussart: Stelvin

Warengruppe: Weißwein

Trinktemperatur: 12-14 °C

Ausbau: 6 Monate im gr. Holzfass aus deutscher Eiche

Enthält Sulfide: Ja

Bio: Nein

Vegan: Ja

Artikel auch im Direktimport erhältlich: Nein

Bodentyp: Vulkanischer Verwitterungsboden & Lößlehm

EAN Code Flasche: 4260031850142

EAN Code Karton: 14260031850149

Gewicht der Flasche: 1,22 kg

Gewicht des Kartons: 7,68 kg

Kartonmaße: 31 cm; 18 cm; 26 cm

Symbol Grüner Punkt auf der Flasche: Nein

Intrastat Warennummer: 22042138

Palettentyp: Euro-Palette

Kartons pro Palette: 85

Karton pro Lage: 17