Weingut Pieper

Für uns eine der erfreulichsten Weingeschichten des Mittelrheins. Unweit von Bonn gelegen, im beschaulichen Rhöndorf, besitzt die Familie Pieper fast 10 Hektar Weinberge in den sagenumwobenen Steilhängen des Drachenfels. Das Weingut wird bereits in 3. Generation geführt. Felix Pieper hat als studierter Diplomingenieur für Weinbau & Önologie den Ausbau der Weine seit dem Jahrgang 2007 übernommen und prägt seitdem mit eigenem Stil das neue Gesicht der Drachenfelser Weine. Dabei kommen ihm unter anderem viele Eindrücke und Erfahrungen von diversen Praktika im In- und Ausland zugute. Die auf vulkanischen Böden gewachsenen Weine sind insbesondere in den letzten Jahren immer besser geworden. Wir sind gespannt auf die weitere Entwicklung dieses aufstrebenden Weinguts. Aufsteiger des Jahres Mittelrhein in Falstaff.



Weingut Pieper

 
  • Im Bukett Duft von Aprikosen, weißen Blüten und nassem Stein nach einem Sommerregen. Im Mund präsent und doch trotzdem ungemein elegant und leic...

  • Aus der Domkaule, einer der besten Steillagen der ganzen Region, erzeugt Felix Pieper schon seit einigen Jahren herrlich stoffige Weine, die uns i...

  • Aus der Domkaule, einer der besten Steillagen der ganzen Region, erzeugt Felix Pieper schon seit einigen Jahren herrlich stoffige Weine, die uns i...

  • Dieser Riesling ist eine Komposition aus verschiedenen Parzellen der Drachenfelser Weinberge und ein absoluter Allrounder. Mineralischer Duft und gelb...

  • Dieser Wein stammt aus einem einzigen, neueren Stückfass und wird exklusiv als Significa für uns abgefüllt. Durch die Selektion der besten...

  • Dieser Wein stammt aus einem einzigen, neueren Stückfass und wird exklusiv als Significa für uns abgefüllt. Durch die Selektion der besten...

  • Duft von Pfirsich, reifer Birne und mediterranen Kräutern, herbfruchtig und kraftvoll würzig am Gaumen, Anklänge von Vanille und Röstaromen, schmeiche...

  • Einer der besten roten Burgunder des Mittelrheins. Der Duft gibt zuerst schwarze Pfefferwürze ab, dahinter breitet sich dann Frucht von roten Kirschen...

  • Septimontium bedeutet „Sieben Hügel“ und wurde bereits im 11. Jh. als Name für das heutige Siebengebirge verwendet. Herbfruchtig mineralische Nase, br...