Weingut Klein

Das Familienweingut Gerhard Klein wurde bereits im Jahre 1659 gegründet und liegt eingebettet in die idyllische Weinberglandschaft der Südpfalz, die insbesondere für ihr mildes, mediterranes Klima bekannt ist. Rund 24 Hektar werden heute von der Familie Klein bewirtschaftet. Vielversprechende Lagen wie Altenforst, Michelsberg und Kirchstück bieten den Rebstöcken beste Voraussetzungen für hohe Qualität der Trauben. Bis heute setzt das Weingut Klein bewusst auf Qualitätsweinbau und Respekt vor der Natur. Die Trauben für die Pfälzer Weine werden ertragsreduziert geerntet und handgelesen. Vor einigen Jahren übergab Gerhard Klein die Geschäfte an seine Kinder Bärbel und Peter. Bärbel Klein als gelernte Winzerin und Peter Klein, der sowohl Weinbau als auch Önologie studiert hat, ergänzen sich somit perfekt in allen Bereichen des Weinbaus. Gerhard Klein unterstützt seine Kinder weiterhin als Winzermeister.

Mit seinen rebsortentypischen, markanten Weinen ist das Weingut Klein ein hervorragender Vertreter seiner Region. Alle Weine bestechen durch ein hervorragendes Preis/ Genussverhältnis. Der Gault Millau verlieh dem Weingut bereits 2014 die 3. Traube.



Weingut Klein

 
  • Das Bukett betört mit frischem Apfel und etwas Zitrus, elegant am Gaumen, ausgewogen und feines Säure Fruchtspiel, Noten auch von reifem Pfirsich, flo...

  • Ein Sauvignon Blanc mit viel Eleganz, sehr duftig in der Nase, nicht zu viel Frucht, sondern genau das richtige Maß, einladende Cassisnoten, etwas Heu...

  • Die Grauburgunder bestechen durch viel Frucht im Bukett, untermalt von erdigen Noten, einem feinen Pfirsich-Apfel Spiel, am Gaumen nicht zu fett, s...

  • Die Grauburgunder bestechen durch viel Frucht im Bukett, untermalt von erdigen Noten, einem feinen Pfirsich-Apfel Spiel, am Gaumen nicht zu fett, s...

  • Diese „Sommercuvee“ hat einfach alles was es zu einem unkomplizierten Hochgenuss braucht. Im Bukett die reinste Fülle an tropischen Früchten, etwas Ak...