Rivera

Diese fortschrittliche Kellerei, die über die letzten Jahrzehnte wie kaum eine andere in Süditalien den Weinbau des nördlichen Apuliens geprägt hat, wurde Ende der 1940er Jahre von Sebastiano De Corato in unmittelbarer Nähe zur Stadt Andria an der Adriaküste - unweit der berühmten Hafenstadt Bari, gegründet. Sebastiano De Corato konzentrierte sich von Beginn seines Schaffens auf den Anbau und die Vinifizierung der autochthonen Trauben Apuliens und Castel del Montes, vor allem auf Nero di Troia, Primitivo, Negroamaro, Bombino Rosso und Bianco, Fiano sowie den feinen Aglianico. Wobei Letztere als eine der besten Varietäten Süditaliens gehandelt wird. Heute bewirtschaftet die neue Generation der Familie De Corato rund 100 Hektar Rebfläche. Die Weinberge befinden sich auf Höhenlagen bis zu 500 Metern, die bis zum Adriatischen Meer hin sanft auslaufen. Die Rebstöcke gedeihen auf Böden, die sich durch einen hohen Kalk- und Tuffanteil auszeichnen. Einige Parzellen befinden sich in der felsigen Hügellandschaft des bekannten Murgia Plateaus, wo aus den Trauben, dank großer Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht, eigenständige und charaktervolle Weine entstehen. Der ausgezeichnete Ruf von Rivera stieg in der Weinwelt stetig, sodass man heute mit Stolz auf eine große Anzahl von ausgezeichneten nationalen und internationalen Bewertungen blicken kann.



Rivera

 
  • Der Rivera Rosato – wird aus der heimischen Bombino Nero gewonnen. Nach sanftem ́'Crushing' ohne die Stiele, bleiben die Trauben 12 bis 15 Stunden...

  • Rivera interpretiert den Primtivio in frischem, sehr trinkfreudigem Stil. Der duftige Wein präsentiert intensive Aromen dunkler Beeren, vor allem...

  • Die Assemblage aus Negroamaro, der Traube, die im apulischen Dialekt „niuru maru“ genannt wird, was „schwarze Bittere“ bedeutet und 10% Malvasia N...

  • Der Rivera Rosato – wird aus der heimischen Bombino Nero gewonnen. Nach sanftem ́'Crushing' ohne die Stiele, bleiben die Trauben 12 bis 15 Stunden...

  • Seidig glänzender, rubinroter Robe. Das authentische Bukett ist eine elegant-feine und extravagante Offenbarung. Neben Aromen von Sauerkirsche, M...

  • Negroamaro ist die typische und meistangebaute rote Rebsorte des Salento, dem südlichsten Teil der Region Apulien. Der Charakter und Geschmack...

  • Die Assemblage aus Negroamaro, der Traube, die im apulischen Dialekt „niuru maru“ genannt wird, was „schwarze Bittere“ bedeutet und 10% Malvasia N...