Fincas de Azabache

Viñedos de Aldeanueva wurde 1955 als Genossenschaft von einer Gruppe Weinbauern in Aldeanueva de Ebro gegründet, die gegen die Ausnutzung durch wenige Käufern bei der Angebotsverteilung vorgehen wollten. 1956 wurden die Statuten erstellt und mit dem Bau der Kellerei begonnen. Im Laufe der 60iger Jahre expandierte die Genossenschaft durch Neupflanzungen und durch den Aufschwung des Unternehmen wurden weitere Partner angelockt. In den 70iger begann die Produktion der ersten Flaschenweine für Mitglieder und Kunden aus der Region. In den 80iger Jahren wurde die Vermarktung auf den spanischen Markt erweitert und die Technik im Keller modernisiert. Im Jahr 2015 wurde die Fincas de Azabache gebaut für die Produktion von Spitzenweinen. Heute zählt Aldeanueva ca. 850 Mitglieder. Sie bewirtschaften ca. 2600ha Rebfläche. Der langjährige Exportleiter Juan Velilla sagt, dass die Arbeit der Weinbauern für den Erfolg der Weine immens wichtig ist und sieht die Genossenschaft als eine große Famile!
Fincas de Azabache ist heute national und international eine Vorzeigegenossenschaft für Qualitätsweine!



Fincas de Azabache

 
  • Die Reifezeit beträgt zwölf Monate im Eichenfass und sechs Monate auf der Flasche.Leuchtendes Rot mit rubinrotem Rand. Reife Brombeeren, Erd...

  • Schönes Kirschrot in der Nase. Die Kirsche kommt auch gut in der Nase durch.Reife Früchte, die an frisch gekochte Marmelade erinnern. Ausgewogen...

  • Wie der Name schon sagt, reift der Wein sechs Monate im Holzfass. Granatfarben im Glas mit violettem Rand. Pflaume, Brombeeren und Schlehe sind vo...