Aceite de Lorna

Aceite de Lorna ist ein kleiner Familienbetrieb bei Murcia. Hier hat sich vor kurzer Zeit der Generationswechsel vollzogen und mit Inmaculada Lopéz ist eine junge Frau angetreten, die mit der Herstellung von hochwertigen Olivenölen groß geworden ist. Sie ist auf ihrem Gebiet eine angesehene Spezialistin und hat von der Universität Jaen einen Expertentitel verliehen bekommen, der sie als „geprüfte Verkosterin“ für Olivenöl auszeichnet. Wenn so eine Frau ihres Fachs ein eigenes Olivenöl macht, dann darf man einiges erwarten. Bei der Herstellung der Olivenölsorten geht Inmaculada mit einer Akribie vor, die an den Anbau von edelsten Weinen in Topgütern erinnert. Sie verwendet nur eigene, teilweise authochtone Olivensorten. Sie bestimmt genauestens den Lesetag und weiss, wie sie welche Sorte ausbauen muss. Ohne Übertreibung nennt sie ihre Öle daher „Aceite de Autor“. Es handelt sich um einzigartige Olivenöle mit viel Charakter und voller Komplexität.



Aceite de Lorna

 
  • Was für ein Olivenöl in großem Gebinde! Hier wurde Qualität für jeden Tag neu definiert. Frisch, ungemein klar und aromatisch, kann es...

  • Sehr fruchtbetontes und sehr komplexes Arbequina-Öl, außergewöhnlich in seiner Art. Zu den Fruchtaromen von Tomate und Banane mischen sich A...

  • Würzig und kraftvoll im Aroma. Dezente Fruchtaromen von Äpfeln und getrockneten Tomaten, Avocado, Gras und frischen Mandeln. Ein Hauch von medit...